in/di/vi/du/ell

a. auf das einzelne individuum und seine speziellen bedürfnisse zugeschnitten

b. durch seine eigenart geprägt und dadurch charakteristisch

von klein an durch meinem vater begeistert,

inspiriert und infiziert,

bin ich immer auf der suche nach dem unbekannten,

dem neuen, dem nicht offensichtlichen,

dem anderen als die anderen.

 

du möchtest die berge abseits vom mainstream entdecken?

 

melde dich,

ich begleite dich gerne.

 

(fast) alles, (fast) überall und (fast) immer.